in Social Media Marketing

Facebook & Instagram Gewinnspiele richtig durchführen

Von adbites am 28. April 2019

Gewinnspiele sind ein adäquates Mittel, um Menschen mit deiner Marke in Kontakt zu bringen. Oft ist die Abmahnung aber leider schon vorprogrammiert.

Die Idee, ein Gewinnspiel an den Start zu setzen, kommt unseren Kunden relativ häufig. Gerade bei kleineren Unternehmen, mangelt es aber an Wissen, was alles hinter einem Gewinnspiel stehen muss. Schnell flattert da eine Abmahnung in’s Haus oder Facebook sperrt die Facebook Seite des Kunden, weil er gegen die Facebook oder Instagram Bestimmungen zur Durchführung von Gewinnspielen und Promotionen verstoßen hat.

Zeit, ein wenig Klarheit in die Sache zu bringen und unsere wichtigsten Tipps zur Durchführung von Gewinnspielen auf Facebook und Instagram in einem kurzen Artikel zusammenzufassen.

Facebook Funktionen dürfen nur eingeschränkt genutzt werden

Sehen wir super oft: um teilnehmen zu können, müssen die User einen Kommentar schreiben, den eigentlichen Post teilen, Fan werden und auch noch Freunde markieren. Jede Menge Aufgaben, die das jeweilige Gewinnspiel viral gehen lassen sollen.

Was wie eine tolle Idee für virale Gewinnspiele klingt, ist in Wahrheit relativ waghalsig. Facebook untersagt in den Plattformbestimmungen die Nutzung von bestimmten Funktionen und Aufforderungen. So darf die Teilnahme nicht vom „Fan werden“ abhängig gemacht werden. Zudem dürfen die Funktionen Teilen, Markieren und die Reactions nicht als Grundlage für die Teilnahme gelten. Nicht wirklich erstaunlich, weil du die so teilnehmenden User auch gar nicht rechtlich korrekt für dein Facebook Gewinnspiel auslosen könntest.

Im Ernstfall könnte Facebook deine Unternehmensseite dafür übrigens auch komplett schließen. Ohne, dass du Anspruch auf die Wiederliveschaltung hast. Was wie ein Angstphantom aussieht, ist schon häufiger vorgekommen. Du solltest das also sehr ernst nehmen.

Vor dem Gewinnspiel muss die Auswahl der Gewinner festgelegt werden

Man kann ein Facebook Gewinnspiel auslosen oder eine Jury-Auswahl der besten Beiträge vornehmen. Welche der beiden Lösungen du für dein Gewinnspiel nutzen möchtest, ist natürlich dir und deinem Marketingziel überlassen. Wenn du wissen möchtest, wie du die Auswahl deiner Gewinner am besten vornehmen kannst, findet du hier einen lesenswerten Artikel zum Thema „Facebook Gewinnspiel auslosen“.

Gewinne müssen klar definiert werden

Häufig liest man bei den Gewinnbeschreibungen auf Facebook und Instagram von so genannten Überraschungspaketen oder Überraschungsgewinnen. Das dürfte rechtlich aber völlig daneben sein. Nicht nur rechtlich, sondern auch der Fairness halber ist es sinnvoll, deinen Teilnehmern den korrekt definierten Gewinn mitzuteilen. Diese Definition gehört rein rechtlich übrigens auch in die Teilnahmebedingungen und nicht nur in den Posttext.

Korrekte Teilnahmebedingungen müssen vorhanden sein

Korrekte Teilnahmebedingungen sind das A und O für ein korrekt durchgeführtes Gewinnspiel. Und viel zu häufig fehlen diese Teilnahmebedingungen einfach komplett, weil die Betreiber der Facebook Seite sich mit dem Thema nicht beschäftigt haben. Häufig auch, weil das Erstellen von Bedingungen gar nicht so einfach ist.

Eine brauchbare Vorlage für Facebook Gewinnspiel Teilnahmebedingungen kannst du dir einfach über diesen Service erstellen.

Zum Mitnehmen

Gewinnspiele auf Facebook und Instagram sind ein gutes Mittel, um neue Menschen für deine Marke zu interessieren. Allerdings auch nur, wenn sie in Maßen und nicht in Massen durchgeführt werden. Sehr regelmäßig durchgeführte Gewinnspiele locken in erster Linie Gewinnspieljäger an und nicht Menschen, mit denen du mit Mehrwert kommunizieren kannst.

Diese Gewinnspieljäger sind nur aktiv, wenn es etwas zu gewinnen gibt und reißen deine Engagement Rates zwischen den Gewinnspielen extrem nach unten.

Vor der Durchführbarkeit eines Gewinnspiels auf Facebook oder Instagram solltest du nicht wirklich zurückschrecken. Mit den einfachen Tipps in diesem Artikel und korrekten Teilnahmebedingungen kann da eigentlich nicht viel schief gehen.


Geschrieben von

adbites_boxed

adbites

adbites ist eine spezialisierte Social Media Agentur und lässt sich hier gerne unter die Gedankenhaube schauen. 2007 gegründet bietet adbites Marken und Unternehmen alle Services rund um die effektive Betreuung von Social Media Kanälen.


Kommentare


Tipp: Wähle einige Buchstaben aus und bring sie durch clevere Zusammenstellung in eine sinnvolle Reihenfolge. Mit etwas Glück und großem Knobelspaß entsteht daraus schon bald ein toller Kommentar.