biff Fleck’n’Battle

3,5 Mio. Flecken. Als wir fertig waren, brauchte Facebook 'ne Reinigung.

Kunde

biff Badreiniger

Vertical

Laundry & Homecare

Keyservices

Konzept, Design & Programmierung

Wie schafft man es, den Menschen einen Badreiniger näher zu bringen? Ganz einfach: in dem man sie den Reiniger testen lässt. Vorher lassen wir sie aber ordentlich Flecken machen.

Die Idee zur biff Fleck’n’Battle Facebook Kampagne kam uns, als wir den biff Bad Total Badreiniger selbst ausprobiert haben. Wenn auch nur virtuell wollten wir den Menschen zeigen, wie effektiv sie mit biff Flecken im Bad bereinigen können. Und weil Facebook keine Flecken hat und wir viel Interaktion vom User wollten, haben wir das Ganze in eine extrem erfolgreiche Facebook App gepackt.

Mit der biff Fleck’n’Battle Facebook App haben wir die Menschen dazu aufgerufen, mit uns die größte Fleckenschlacht zu veranstalten, die Facebook je gesehen hat. Bestückt mit virtuellen Fleckenwerfern wie dem Scheuersalamander, dem Fliesenverfieser oder dem Kalk-u-lator konnten die Facebook Freunde aktiv mit den fiesesten Badezimmer-Flecken beworfen werden.

Der Clou: hat man selbst Flecken in seinem virtuellen Badezimmer empfangen, können diese mit biff direkt entfernt werden. Mit etwas Glück wartet sogar hinter einem der Flecken ein sauberer Sofortgewinn.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen

Im Kampagnenzeitraum von 6 Wochen haben die Fans nicht weniger als 3,5 Millionen virtuelle Flecken durch die Facebook Welt geschossen. Jeder Fleck bedeutet eine Interaktion mit einem Facebook Freund und somit aktive Werbung für die Marke und die Kampagne. Rund 60.000 Menschen konnten so direkt in die Kampagne gezogen und von den Vorzügen von biff Bad Total überzeugt werden.